Curriculum Vitae

Persönliche Daten:

 

Name:

Geburtsdatum:

Geburtsort:

 

 

 

 

Klinische Tätigkeit

 

 

 

1995 - 1996

 

1996

 

1998

 

 

1996 - 2003

 

2003

 

2005

 

 

  

 

 

 

 

 

  

2005-2019

 

 

 

Dr. Med Olaf Schultz

04.06.1966

Rostock, Deutschland

 

 

 

 

 

Universitätsklinikum Charité Berlin, Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Rheumatologie und Klinische Immunologie (Direktor Prof. Dr. Gerd Burmester)

 

Arzt im Praktikum

 

Ärztliche Approbation 

 

Promotion zum Doktor der Medizin durch die Dissertation „Entwicklung eines in-vitro Kulturmodells zur Untersuchung destruktiver Gelenkerkrankungen"

 

Facharztausbildung als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistenzarzt

 

Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin

 

Anerkennung der Schwerpunktbezeichung „Rheumatologie“

 

 

 

Universitätsklinik Köln, Medizinische Klinik II mit Schwerpunkt Endokrinologie und Diabetologie (Direktor Prof. Dr. Wilhelm Krone), nach Umstrukturierung Medizinische Klinik II mit Schwerpunkt Nephrologie, Rheumatologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin (Direktor Prof. Dr. Thomas Benzing)

  

Ärztliche Tätigkeit als Oberarzt und Sektionsleiter Rheumatologie


 

 

Seit 1/2020

ACURA Kliniken Baden-Baden / Rheumazentrum

 

Chefarzt der Rheumaklinik 



Download
Wissenschaftliche Arbeit von Dr. Olaf Schultz
WISSENSCHAFTLICHE ARBEIT von Herrn Dr. S
Adobe Acrobat Dokument 74.8 KB