Ergotherapie

Unverzichtbarer Bestandteil in unserem interdisziplinären Team ist die Ergotherapie. Ziel der qualifizierten Ergotherapeuten ist es den Patienten wieder selbstständig und handlungsfähig werden zu lassen, wichtig ist hier die Wiederherstellung der Lebensqualität in Alltag, Beruf und Freizeit. Im Rahmen des stationären Aufenthaltes bieten wir Einzel- und Gruppentherapien an.


Einsatzgebiet der Ergotherapie

  • Mobilisation von Schulter, Ellenbogen, Handgelenk und Finger
  • Feinmotorische Übungen
  • Rapsbäder für die Hände, kalt und warm
  • Schienenbau im Bereich der Hände:
    • Schwanenhalsdeformitäten
    • Knopflochdeformitäten
    • Lagerungsschienen für das Handgelenk
    • Daumenorthesen (z.B. Rhizarthrose)
    • Ulnardeviationsschienen
  • Arbeitsplatzberatung, Ergonomie am Arbeitsplatz
  • Hilfsmittelberatung
  • Wirbelsäulenschutz im Alltag
  • Kreativtherapie (Seidenmalerei, Peddigrohr flechten, Serviettentechniken)